Kundenreferenz Transformation: Strategie erlebbar machen  

Erfolgreich wachsende Unternehmen wie die Die OHB System AG müssen sich manchmal neu erfinden.  
Im Fokus der OHB System AG stehen Kund:innen und exzellente Produkte. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, braucht es vor allem funktionierende Teams und eine klare Strategie. Die eingeführte Matrixorganisation sorgte für Reibung, die Führungskultur war uneinheitlich. Eine gemeinsame Ausrichtung und Vision wurden von langjährigen und neuen Mitarbeiter:innen vermisst. Und auch Prozesse und Strukturen passten nicht mehr zur Größe der Organisation: Die OHB System AG musste sich neu (er-)finden. 

OHB SE: Raumfahrt- und Technologiekonzern

Die OHB SE mit Hauptsitz in Bremen ist ein börsennotierter Raumfahrt- und Technologiekonzern. 

Die OHB SE unterteilt sich in drei Geschäftsbereiche: Space Systems, Aerospace und Digital. Insgesamt beschäftigt der Konzern europaweit knapp 3.000 Mitarbeiter:innen an 15 Standorten. Das größte Tochterunternehmen der OHB SE, die OHB System AG mit Hauptsitz in Bremen und einem weiteren starken Standort in Oberpfaffenhofen bei München, hat mehr als 40 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung von High-Tech-Lösungen für die Raumfahrt und weitere Anwendungsfelder. 

Das Projekt „Neuer Orbit“ setzte auf eine breite Einbindung von Mitarbeitenden und Führungskräften. Durch persönlichen Dialog und eine Vielzahl von Partizipations-Möglichkeiten wurden über 20% der Belegschaft zu (Mit-)Gestalter:innen der Veränderung.  
Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen und der von Mercer entwickelten Substanz.   

Klaus Hofmann

CHRO, OHB System AG  

Best Practice: Commitment schafft Klarheit 

Das Führungsteam zeigte innerhalb des Projekts hohes persönliches Commitment und kommunizierte im Rahmen von Veranstaltungen die neue Vision, die Werte und die Führungsleitlinien. Dadurch wurde Klarheit über die zukünftige Ausrichtung und den strategischen Zielen geschaffen.  

Veröffentlichungen in den internen Medien und zahlreiche Feedback-Möglichkeiten rundeten den Transformationsansatz ab. Die Veränderung wird erlebbar! 

Unsere Erfolgsfaktoren 

  • Enge Zusammenarbeit HR, Strategie und Kommunikation
  • Beteiligung aller durch interaktive Formate
  • Intensive, kontinuierliche Kommunikation
  • Einbindung von Vorstand und Top Management 
Ich muss zugeben: Ich bin begeistert.  

Marco R. Fuchs 

CEO, OHB System AG 

Mercer zeichnet sich für mich durch umfangreiche praktische Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungen sowie eine unkomplizierte und lösungsorientierte Zusammenarbeit aus – wir sind sehr zufrieden. 

Dirk Schulze

Programmleiter Neuer Orbit, OHB System AG  

Best Practice Participation: Veränderung erlebbar machen.

Durch eine breite Einbindung von Mitarbeitenden und Führungskräften, zahlreichen persönlichen Dialogen und einer Vielzahl von Partizipations-Möglichkeiten wurde die Belegschaft zu (Mit-)Gestalter:innen der Veränderung. 
2700

Mitarbeitende weltweit

300

Neue Mitarbeitende im Jahr 2018

20%

Partizipationsrate der Belegschaft 

Über den/die Autor:in(nen)
Cynthia Wenzel
Related products for purchase
    Related Solutions
      Related Insights
        Related Case Studies
          Curated